Engagement für den Nachwuchs: Junge Menschen gewinnen für das Seniorenzentrum

Unser Stella Vitalis Seniorenzentrum Sonnenhof & Rosengarten in Lunden arbeitet jetzt mit der Eider-Treene-Schule in Tönning und Friedrichstadt (beide Schleswig-Holstein) zusammen. Wir freuen uns sehr auf diese Kooperation im Rahmen der „Landespartnerschaft Schule und Wirtschaft in Schleswig-Holstein“, einem Zusammenschluss von schleswig-holsteinischen Landesministerien mit Handwerkskammern, Verbänden und der Bundesagentur für Arbeit. Damit wollen wir Absolventinnen und Absolventen der Gemeinschaftsschule besser auf Beruf, Ausbildung und Studium vorbereiten.

Konkret heißt das für uns, dass wir freie Stellen für Praktika und Ausbildung zukünftig direkt der ETS Tönning melden. Wir gehen auch direkt in den Unterricht. Dort werden unsere Fachkräfte und Auszubildende tiefe Einblicke in ihre interessante Arbeitswelt geben. Um das weiter zu vertiefen, laden wir ganze Schulklassen zu Betriebsbesichtigungen in das Seniorenzentrum ein. Darüber hinaus werden wir Unterrichtsinhalte beisteuern und auch ein Thementag ist vorstellbar. Schließlich sind jährlich zwei Treffen mit der Schulleitung geplant, um sich abzustimmen und weitere spannende Projekte anzustoßen.