Die Stella Vitalis Gruppe ist stolz auf ihre langjährige Erfolgsgeschichte.

Mit in Kürze schon zwanzig in Betrieb befindlichen Senioreneinrichtungen in den vier Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein, Baden-Württemberg und Niedersachsen steht das Unternehmen für allerbeste Pflege, loyale und herzliche Mitarbeiter sowie modern konzipierte Häuser.

Und genau das - sowie zahlreiche Anfragen nach freien Plätzen - hat uns motiviert, nunmehr mit der „SV Nursing Homes Development GmbH“ eine eigene Projektentwicklungsgesellschaft ins Leben zu rufen, die deutschlandweit attraktive und lebenswerte Standorte für neue Pflegeeinrichtungen sucht, entwickelt und realisiert.

Damit die Stella Vitalis Gruppe weiter rasch wächst! Und damit zukünftig noch viel mehr Menschen - ob als Bewohner oder als Mitarbeiter - in noch viel mehr Bundesländern in diesem wunderbaren Unternehmen ihr Zuhause finden.


Maximilian Mank
Maximilian Mank

Geschäftsführer


 

sv-nh peter hemmerling
 

 

Anschrift

SV Nursing Homes Development GmbH
Postanschrift:
Seestr. 30
50374 Erftstadt

Kontaktdaten

Tel.: 02235 / 92944 111
Fax: 02235 / 92944 196
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Betriebsgesellschaft

SV Nursing Homes Development GmbH
Am Rutenwall 2
46535 Dinslaken

Wichtige Mitteilung zu Corona

Aufgrund der besonderen Schutzbedürftigkeit unserer Bewohner gelten zur Zeit Besuchseinschränkungen für alle Seniorenzentren. Im gleichen Zuge sagen wir bis auf weiteres alle öffentlichen Veranstaltungen der Einrichtungen ab.


Kostenfreie Service-Nummer: 0800-5513010

Stellavitalis Service Logo

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten, ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.